Antonín Dvořák

Complete Symphonies 2

ArtikelNr. 93344 | 1 CD | 67 min (01:07:00) |  Bookletsprache  deutsch
Aufnahmejahr2014
Veröffentlichungs­jahr2015
Komponist(en)

Antonín Dvořák

Mitwirkende

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Karel Mark Chichon

Tracks

Tr. 1 Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 5 F-Dur op. 76

Tr. 5 Antonín Dvořák: In der Natur op. 91 (Konzertouvertüre für Orchester)

Tr. 6 Antonín Dvořák: Scherzo capriccioso Des-Dur op. 66

Karel Mark Chichon, Chefdirigent der Deutschen Radio Philharmonie, legt hier die zweite Folge seiner Gesamtaufnahme der Dvorak-Sinfonien vor. Ergänzt werden die Werke jeweils durch weitere Orchesterwerke des tschechischen Meisterkomponisten. Die fünfte Sinfonie gilt als diejenige, in der Dvorak zu einer neuen sinfonischen Sprache fand. Einflüsse Liszts und Wagners treten in den Hintergrund, ein böhmisch-folkloristischer Tonfall wird spürbar. Chichon und sein Orchester treffen Dvoraks expressive Nuancen traumwandlerisch sicher, geben der Schwermut, was ihr zukommt, spielen aber acu die lichtvollen Passagen voller Heiterkeit. Da entsteht ein Dvorak-Zyklus, der es in sich hat und auf deren weitere Folgen man gespannt sein darf.

Download/Streaming

Hörprobe

Öffnen
© SWR Media Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten