Wussten Sie, dass ...?

22
Januar
2020

Worauf SWR-Hörer*innen beim Essen Wert legen…

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

 

Gutes Essen und Trinken spielen für die SWR-Hörer*innen eine große Rolle, über die Hälfte schwingen selbst mehrmals in der Woche den Kochlöffel. 

Bevor der Braten geschmort und der Salat gezupft werden kann, muss natürlich eingekauft werden. Hier stehen für die SWR-Hörer*innen Regionalität, Tierwohl und Qualität an vorderster Stelle.

Rund drei Viertel achten daher beim Einkauf darauf, bevorzugt Produkte aus der Region auszuwählen. Kommt ein Fleischgericht auf den Herd oder in den Ofen, legen über die Hälfte der Hörer*innen viel Wert darauf, dass das Fleisch aus artgerechter Haltung stammt. Dafür sind sie offensichtlich auch bereit mehr zu zahlen, denn Qualität ist vielen wichtiger als der Preis.

 

Über die Reihe „Wussten Sie, dass …?  

Mit unserer monatlich veröffentlichten Reihe „Wussten Sie, dass…?“ lernen Sie die SWR-Hörer*innen noch besser kennen. Dazu suchen wir für Sie interessante Fakten aus der Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMa) heraus, die überdurchschnittlich bei unseren Programmen auftreten (Affinität > 100) 

 

Quelle: VuMa Touchpoints 2019 II, Basis: Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, Zielgruppe: Dspr. Bev. 14+, Affinität > 100

Ansprechpartner

Nikolaus Huber
Teamleiter Vertrieb & Sponsoring
Photo of Nikolaus  Huber
* Pflichtfeld
Öffnen
Fernsehturm Stuttgart
© SWR Media Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten