SWR-Programme weiter auf Erfolgskurs 08.10.2009

08
Oktober
2009

SWR3 jetzt mit fast einer Million Hörern! Die soeben veröffentlichte MA 2009 II bestätigt die erfolgreiche Positionierung der SWR-Programme im regionalen und überregionalen Bereich. Insbesondere SWR3 konnte durch kräftige Reichweitengewinne seine Spitzenposition ausbauen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

SWR1 – Eins gehört gehört

SWR1 Baden-Württemberg erreicht jetzt 365.000 Hörer in der Ø Stunde, das sind 20.000 mehr als vor einem Jahr. In Rheinland-Pfalz sind es 180.000 Hörer. SWR1-Hörer sind überwiegend zwischen 30 und 59 Jahre alt, gehören also dem konsumaktiven mittleren Alterssegment an.

SWR3 – Mehr Hits. Mehr Kicks

SWR3 erzielt mit 997.000 Hörern in der Ø Stunde die höchste Reichweite seit Programmstart. SWR3 ist erstmals reichweitenstärkstes Programm sowohl in Baden-Württemberg als auch in Rheinland-Pfalz und bleibt natürlich mit einer Tagesreichweite von 3,81 Mio auch die Nr. 1 aller Radioprogramme Deutschlands. Nutzen Sie den Reichweitenvorsprung des Marktführers. Sie erhalten jetzt rund 7% mehr Leistung zum gleichen Preis.

SWR4 – Da sind wir daheim

SWR4 Baden-Württemberg erreicht aktuell 562.000 Hörer in der Ø Stunde, SWR4 Rheinland-Pfalz 242.000 Hörer. Die Programme bieten Ihnen viele Hörer zu einem konkurrenzlos günstigen 1000-Kontakt-Preis. Und kein anderes Programm erreicht seine Zielgruppe mit so hoher Affinität. Wer in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz die Zielgruppe 50 Jahre und älter ansprechen will, kommt an SWR4 nicht vorbei.

Fazit: Mit ihrer Leistungsstärke und ihrer Wirtschaftlichkeit bilden die SWR-Programme weiterhin die Basis für Ihre Werbung.

Ansprechpartner

Martina Becker
Leiterin Kommunikation & Marketing
* Pflichtfeld
Öffnen
Fernsehturm Stuttgart
© SWR Media Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten